Datenschutzbehörde in Deutschland verhängt zum erstmal Bußgeld nach DSGVO

Datenschutzbehörde in Deutschland verhängt zum erstmal Bußgeld nach DSGVO

Der Karlsruher Chatanbieter Knuddels muss nach einem Datenleck mit fast zwei Millionen veröffentlichten Zugangsdaten ein Bußgeld von 20.000 € zahlen.

Golem hat hierzu einen schönen Artikel aufgegriffen den ich euch ans Herz legen möchte.

https://www.golem.de/news/knuddels-leak-datenschuetzer-verhaengen-erstmalig-bussgeld-nach-dsgvo-1811-137857.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.